Check dein Profil!

Gib nicht zu viel über dich im Netz preis! Wer weiß schon, ob man es nicht später bereut…..

Der Spot entstand auf Initiative von Thomas Fuchs, Direktor MA HSH, und Florian Weischer, Geschäftsführer der Weischer Mediengruppe. Realisiert werden konnte er dank der Unterstützung von element e (Produktion) und der Programmzeitschrift TV Movie, die die Produktion zusammen mit der MA HSH finanziell gefördert hat.